· 

Morgendliche Samstagspartie beschert die erste Punkteteilung der Saison

Das erste Remis der Frauenligen ist perfekt. Am Samstagmorgen trennten sich die Damen des Königsborner JEC und die 1d-Mannschaft des Kölner EC nach 60 Minunten mit 2:2.

Dabei hätten die nur mit 11 Spielerinnen angetretenen Gastgeberinnen die Partie durchaus für sich entscheiden können. Nicht zuletzt durch das konsequentere ausspielen und Nutzen der Überzahlspiele. 

Am Ende stand dennoch „nur“ ein Punkt auf dem Tableau.

 

Nach gut 7 Minuten gingen die Unnaranerinnen dank eines Treffers von Lisa-Marie Kuchnia in Führung. Diese sollte eine lang Zeit bestehen bleiben.

Bereits im weiteren Verlauf des ersten Spielabschnittes bekamen die KJEC-Frauen durch 2 Strafzeiten der erst 13 Jahre jungen Anny Motschall die Chance die Führung in Überzahl auszubauen. Doch die Ladys von Michelle Lübbert konnten die Scheibe nicht erneut hinter KEC-Keeperin Jennifer Walter unterbringen und somit ging es beim Stande von 1:0 zum ersten Mal in die Kabinen. Und auch nach 40 Minuten blieb der Spielstand unverändert. Richtig Fahrt auf nahm die Partie schließlich in der Schlussviertelstunde. 

Erst konnte Janine Jansen in der 46. Minute mit Ihrem Ausgleichstreffer nach Vorbereitung von Christina Kennien und Anna Steffens die Haie-Frauen zurück ins Spiel bringen, dann sorgte Maybelline Prochnow in Minute 51. nach Vorarbeit von Louisa Hermanns dafür, dass sich die Partie, wenn auch nur kurzzeitig gänzlich zu Gunsten der Kölner 1d drehte.

60 Sekunden danach konnte Lisa Schankowski einen Pass von Lisa-Marie Kuchnia verwerten und egalisierte zwar den Rückstand der KJEC-Frauen, besorgte damit aber zugleich auch bereits den Endstand und damit die erste Punkteteilung der noch jungen Saison.

 

Die aktuelle Tabelle gibt's hier.

 

(Eishockey in NRW)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jürgen Liebert (Dienstag, 20 Oktober 2020 09:59)

    Hi, ihr könntet evtl mal den Namen hinter dem Hai in der Tabelle korrigieren, der jetzige verwirrt etwas ;o)))
    LG
    Jürgen

  • #2

    Chris (Dienstag, 20 Oktober 2020 10:23)

    Danke für den Hinweis, ist korrigiert! Nicht, dass noch jemand die Krefelder Haie sucht ;)