· 

Nach Hamm, Herford und Dinslaken - Tommy Kuntu-Blankson kehrt zurück an die Strobelallee

3 Jahre, 77 Spiele, 43 Tore, 72 Assists, 115 Punkte! So lautet die bisherige Bilanz des 27 Jahre alten Tommy Kuntu-Blankson im Trikot der Dortmunder Eisadler. Das letzte mal, dass sich der gebürtiger Herner das blaugelbe Jersey überstreifte ist mittlerweile 3 Teams und 4 Jahre her. Jetzt ist Kuntu-Blankson zurück an der Strobelallee, um den EAD in der Regionalliga zu unterstützen. 

Nachdem der Stürmer zur Spielzeit 2016/2017 zu den Hammer Eisbären wechselte, mit denen er gleich den Regionalligatitel holte. In seinen 2 Spielzeiten bei den Eisbären kam Kuntu-Blankson auf 48 Scoringpunkte.

Im Anschluss daran ging es für eine Saison nach Herford zu Ice Dragons, wo der Linksschütze in 35 Spielen 18 Punkte erzielte und seinen zweiten Regionalligatitel einsteckte.

In der letzten Saison schnürte er seine Schlittschuhe schließlich für die Dinslakener Kobras. Auch hier hinterließ er mit 18 Scoringpunkten Eindruck.

Wir sind gespannt, wie schnell sich der Forward in Dortmund wieder einlebt. Auf jeden Fall dürfte der 27jährige eine interessante Verstärkung für das Team von Trainer Walemar Banszak sein.

 

(Text: Eishockey in NRW / Bild: Eisadler Dortmund) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0