· 

Topscorer Enrico Saccomani bleibt am Essener Westbahnhof

Da zauberte der 1. Vorsitzende der Essener Moskitos, Thomas Böttcher, am Ende seiner "Wasserstandsmeldung" (siehe Link) noch eine echte Überraschung aus dem Hut. 

 

Der Toptorschütze und Topscorer der vorangegangenen Essener Oberligaspielzeit, Enrico Saccomani, wird auch in der Regionalliga das Trikot der Ruhrgebietler überstreifen. Mit 23 Treffern und 18 Assists war der gebürtige Potsdamer bester Essener Torjäger und Scorer in der letzten Saison. In seinen 44 Partien konnte er 41 Punkte verbuchen.

Der 25jährige wechselte erst zur letzjährigen Spielzeit an den Westbahnhof. Davor absolvierte Saccomani in 3 Jahren 177 Einsätze in der DEL2 für Freiburger Wölfe. Mit seiner Erfahrung und seinem Drang zum Tor könnte er eine wichtige Stütze des neuen Essener Weges werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0