· 

Kaderupdate der Ratinger Ice Aliens - Beide Brazdas auch weiterhin im Aliens-Jersey

Bereits am 8. März vermeldeten die Ratinger Ice Aliens erste Erfolge im Kaderaufbau für die kommende Spielzeit. Mit bereits 10 Spielern konnte Chefcoach Andrej Fuchs zu diesem Zeitpunkt die Saison 2020/2021 planen. Jetzt gesellen sich zwei weitere Akteure dazu, so dass der Ratinger Kader weitere Konturen annimmt. Neben 2 Goalies, 5 Defendern und 3 Stürmern sagten jetzt auch Tobias und Tim Brazda den Ausserirdischen für die kommende Spielzeit zu. 

Beide waren auch in der vorangegangenen Abbruchsaison unentbehrlich für das Ratinger Offensivspiel. Tim Brazda ist mit seinen insgesamt 15 Treffern in Haupt- und Zwischenrunde bester Ratinger Torschütze der letzten Saison gewesen und auch Tobias Brazda steuerte mit 10 Assists und 4 eigenen Treffern seinen Anteil zur erreichen der PrePlayOffs bei.

Auch, wenn noch niemand sagen kann, wie es im Allgemeinen weitergehen wird mit den Ligen im Bereich des EHV, geben bereits 12 Spieler im Kader den Verantwortlichen am Sandbach eine einigermaßen optimistische Planungssicherheit.

 

(Text: Christopher Rausching - Eishockey in NRW / Foto: Ratinger Ice Aliens)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0