· 

Große Überraschung am Ratinger Sandbach?

Zugegeben, nach der 10:1 Niederlage bei der EGDL am Freitag und der 7:0 Shutout-Niederlage gegen den aktuellen Gegner, dem Herforder EV, im letzten Aufeinandertreffen, ist es nicht leicht zu glauben, dass die Ratinger Ice Aliens am Sonntag gegen die Ice Ice Dragons wirklich für eine Überraschung sorgen könnten. Doch der amtierende Regionalliga West Meister scheint dem Team vom Sandbach in dieser Saison mehr zu liegen, als andere Gegner. Von den vier bisherigen Partien der zwei Kontrahenten konnten Ratinger immerhin zwei für sich entscheiden , und das sowohl in Herford, als auch auf heimischen Eis. 
Nun waren die beiden siegreichen Partien der Ice Aliens relativ früh in der Saison und seitdem nahmen beide Teams einen grundlegend anderen Saisonverlauf. Während die Ratinger die Hauptrunde nur auf Platz 6 beendeten, spielten sich die Herforder bis auf Platz 2 vor, hinter die EG Diez-Limburg. 
Nachdem Sieg gegen den EHC Neuwied am Freitag wird der HEV mit gewohnt breiter Brust an den Sandbach reisen und gilt ohne Frage als Favorit in diesem Spiel.

(Text: C. Rausching - Eishockey in NRW / Foto: Herforder EV)
(Text: C. Rausching - Eishockey in NRW / Foto: Herforder EV)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0