· 

Dinslakener Kobras verpflichten zwei neue Spieler

Der erste Neuzugang der Giftschlangen heißt Dmitri Kuznetsov (links im Bild) und ist gebürtiger Russe. Der 23-jährige Stürmer wurde in Tyumen geboren, ist 1,83m groß und wiegt 82kg. 

Er kann als Linksaußen, sowie als Center eingesetzt werden und ist Rechtsschütze. In seiner Jugendzeit ging er nach Amerika, dort spielte er in der WSHL. 2017 wechselte er dann nach Dänemark und scorte dort bis zur letzten Spielzeit überwiegend in der 2. Liga. Nach einem Kurzgastspiel in Schweden schnürt er nun für die Dinslakener Kobras seine Schlittschuhe.

 

Ein weiterer Glücksgriff ist den Kobras mit der Verpflichtung von Sören Hauptig gelungen, denn der 29- jährige ist ein gestandener Oberliga-Stürmer mit reichlich Erfahrung. Hauptig ist 1,79m groß, wiegt 78 kg und schießt links. Bis einschließlich letzter Saison spielte der gebürtige Dresdener für den Herner EV, bevor er sich eine kleine Pause gönnte. 
Seit 2011 spielte der Offensivspieler durchgängig in der dritthöchsten deutschen Spielklasse, 2 Spielzeiten in Essen, eine in Ratingen und 6 Saisons beim Herner EV. In 354 Oberliga-Partien erzielte er dabei 219 Scorerpunkte.

 

(Quelle und Foto: Kobras Dinslaken)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0