· 

Ruhrpott gegen Rheinland am Sonntagabend

Im einzigen Spiel der Ratinger Ice Aliens an diesem Wochenende trifft das Team von Trainer Andrej Fuchs auf die aktuell formstarken Eisbären aus Hamm. 

Das Team aus dem Ruhrpott könnte mit einem 6-Punkte Wochenende, am Freitag spielt die Mannschaft von Ralf Hoja bereits in Dinslaken, nicht nur auf den zweiten Tabellenplatz vorrücken, sondern ihn auch festigen.

Aber auch für die Ratinger gilt es mal wieder zu siegen oder Punkte einzufahren um die Pre-PlayOff Position weiter zu sichern, zudem konnten die Eisbären die ersten zwei Aufeinandertreffen in dieser Saison klar für sich entscheiden. 

Andererseits haben auch die Ice Aliens in dieser Spielzeit bereits gezeigt, zu was man fähig ist. Das Fuchs-Team schlug den amtierenden Meister aus Herford bereits zweimal, musste sich aber im dritten Spiel am vergangenen Wochenende mit 5:7 beugen, das gelang bisher in dieser Spielzeit nur dem Spitzenreiter aus Diez.

 

(Foto: Ratinger Ice Aliens)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0