· 

Kobras wollen Schwung vom Derbysieg mit nach Neuss nehmen

Am Freitag kommt es zum zweiten Mal in dieser Saison zum Aufeinandertreffen der Kobras Dinslaken und dem Neusser EV. 
Das Spiel könnte in mehrfacher Hinsicht wegweisend für das Team aus Dinslaken werden. Zum einen gilt es das Tabellenschlusslicht aus der Quirinusstadt weiter auf Abstand zu halten, zum Anderen laufendie Kobras aktuell ein wenig den eigenen Zielen und Ansprüchen hinterher. 
Bereits das erste Duell konnten die Dinslakener nur knapp mit 3:2 für sich entscheiden und der Neusser EV hat immer wieder gezeigt, dass er keine Laufkundschaft für seine Gegner ist. 
Insbesondere auf Jason Popek, den kanadischen Neuzugang im Neusser Trikot dürfen wir gespannt sein und in welcher Art er das Spiel von Trainer Daniel Benske beeinflussen wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgt uns


Links