· 

Pfälzisch-Hessisches Derby um die Spitze

Das Derbys immer etwas Besonderes sind steht wohl ausser Frage. Wenn dann auch noch die beiden Teams an der Spitze ein Derby bestreiten, wird es noch etwas besonderer. 
Am Freitagabend um 20 Uhr treffen sich im Icehouse in Neuwied der heimische EHC und die EG Diez-Limburg um genau so ein Derby zu spielen. 

Sowohl die Mannschaft aus Neuwied von Trainer Carsten Billigmann als auch die Rocktes im Frank Petrozza sind bisher die einzigen Teams ohne Punkverlust. Zudem haben Beide aktuell 4 Punkte Vorsprung vor dem Tabellendritten aus Herford. 
Bedeutet, dass die nicht siegreiche Mannschaft auf jeden Fall auf dem zweiten Tabellenplatz am Freitag verweilt. Woe die Lage am Sonntagabend nach dem Spieltag aussieht, wird sich zeigen, wenn die Partien ausgespielt sind. 

Frank Petrozza, der in seiner Laufbahn schon bei unzähligen Derbys an der Bande stand meint mit Blick auf Freitag: „Zu Freitag? Da brauch ich nichts sagen. Es ist Derby. Punkt. Derby ist Derby! Völlig egal, ob es das Duell Erste gegen Letzter oder Erster gegen Zweiter ist. Derby ist einfach Derby!“
Sehen wie auch so Frank! Wer also am Freitag bock auf Derby hat, der sollte sich pünktlich um 20 Uhr im Neuwieder Icehouse einfinden!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgt uns


Links