· 

3x Freitag, 1x Sonntag - So wird das Wochenende in der Landesliga

Die Landesliga NRW wartet am Freitag mit 3 interessanten Paarungen auf.

 

In der noch frühen Saison trifft der Landesliga-Vize aus Dortmund zu Hause auf den letztjährigen Landesliga-Meister aus Wiehl. (Hier geht es zum ausführlichen Vorbericht dieser Partie)

Parallel dazu empfangen die Raptors aus Solingen den Kontrahenten aus Bergisch Gladbach. Die Solinger konnten am Sonntag in ihrem ersten Spiel gleich den ersten Sieg gegen die Black Tigers Moers einfahren und werden vermutlich vor erneut heimischer Kulisse alles daran setzen den nächsten Dreier zu aufs Konto zu schreiben. 
Das letzte Aufeinandertreffen der beiden vor ca. 3 Wochen im Rahmen eines Testspiel konnten jedoch die RealStars Bergisch Gladbach torreich mit 8:5 für sich entscheiden. 
Die Bergisch Gladbacher von Andreas Lupzig werden nach der knappen Auftaktniederlage gegen Wiehl sicher ebenfalls die ersten Punkte mitnehmen wollen.

Drittes und letztes Spiel am Freitagabend ist die Partie der Neusser Zweitvertretung gegen den EHC Troisdorf. 
Beide Teams haben ihr jeweils erstes Spiel gegen die 1b der Moskitos Essen bestritten und in beiden Fällen wurde der Sieger im Shootout ernittelt. Die Neusser konnten ihr Spiel jedoch für sich entscheiden, während soch die Dynamite aus Troisdorf geschlagen geben musste.

Am Sonntag empfangen dann schließlich die Troisdorfer in ihrem zweiten Match am Wochenende die Black Tigers aus Moers. 
Moers musste sich zuletzt, wie oben bereits berichtet am vergangenem Wochenende knap mit 4:3 den Raptors vom EC Bergidch Land geschlagen geben.
Die Troisdorfer wiederum haben ebenfalls ihr bisher einziges Ligaspiel knapp im Shooutout verloren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgt uns