· 

Für die Raptors und die Tigers wird es erstmals ernst

Am Sonntag um 19 Uhr wird es auch in Solingen wieder ernst, wenn die Black Tigers aus Moers zu Gast bei den Raptors Bergisch Land sind. 
Beide spielten in der vorangegangenen Spielzeit gegen den Abstieg. 
Ab diesem Jahr soll in Solingen aber alles anders werden. Wie der Vorstand bereits vor einigen Wochen ankündigte, will man die erste Mannschaft der Herren wieder zum Aushängeschild des Vereins formen und die Raptoren haben entsprechend aufgerüstet. 
Insebsondere die Verpflichtung des Wiehler Erfolgscoaches Ralf Alberts sorgte für einiges staunen. 
Zuletzt verpflichteten die Solinger mit Kai Kühlem einen ehemaligen Spieler der Wiehler Penguins, sowie Nils Dugain von den Ratinger Ice Aliens. Auch der ehemalige Raptor Robin Arnold kehrt nach einer beruflichen Pause zurück aufs Eis für die Solinger.
Wir sind sehr gespannt, ob die Raptors Wort halten und dem eigenem Anspruch angemessen in die Saison starten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgt uns


Links