· 

Eisbären laden zum nächsten Topspiel

Der Saisonstart am Freitag der Hammer Eisbären und der EG Diez-Limburg hätte nicht unterschiedlicher verlaufen können. 

Während die EGDL zu Hause einen „Raketen-Start“ gegen den Neusser EV hinlegte und mit einem 12:4 die Tabellenspitze übernahm mussten sich die Eisbären von Trainer Ralf Hoja mit 7:2 dem EHC Neuwied beugen.

 

Unser Tipp: Nicht nur aufgrund des ersten Spieltages eine Kracherpartie. Beide Teams stehen für viel Qualität auf dem Eis. 

Es bleibt abzuwarten, ob der Gast aus Limburg den Schwung aus der ersten Partie beibehalten kann, insbesondere gegen ein Team aus Hamm, dass nach dem Spiel in Neuwied vor heimischer Kulisse unbedingt Wiedergutmachung leisten wollen wird. 

Es ist wirklich schwer sich bei dieser Begegnung auf einen Favoriten festzulegen. Beide Teams sind sowohl Offensiv, wie auch Defensiv sehr gut besetzt. 

Mit Reed, Lavallee und Hill in Topform können wir uns aber eher einen Sieg die Rockets vorstellen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgt uns


Links