· 

Aufstiegsrundler unter sich

Am Freitag wurde die Landesliga Saison 2019/2020in Nordrhein Westfalen mit der Partie zwischen der 1b der Moskitos Essen und der 1b des Neusser EV eröffnet.
Am Sonntag greifen nun auch die Penguins Wiehl als amtierender Landesliga-Meister und die Real Stars aus Bergisch Gladbach ins Geschehen ein.
Auch die Bergisch Gladbacher von Trainer Andy Lupzig nahmen als Tabellenvierter der vergangenen Landesliga Hauptrunde an der Aufstiegsrunde in vergangenen Spielzeit teil. 
Während die Wiehler nur aus finanziellen Gründen nicht den Weg in die RegioWest antreten konnten, waren die Real Stars in der Aufstiegsrunde ohne Chance.

Nun also treffen beide in ihrem ersten Saisonspiel aufeinander. Beide Teams spielten eine durchaus erfolgreiche PreSeason. Die Bergisch Gladbacher konnten unter anderem den Regionalligisten aus Neuss schlagen, während die Penguins im tschechischen Pilsen den 5. Pilsener Amateur Cup gewinnen konnten.
Die Voraussetzungen für ein vielversprechendes Eishockeyspiel sind also gegeben.

Unser Tipp: Beide Mannschaften wussten in ihrer Vorbereitung Akzente zu setzen und von sich zu überzeugen. Es fällt schwer hier einen eindeutigen Favoriten herauszustellen. Dennoch schätzen wir, dass die Penguins um Coach Wolfgang Göbel das erste Heim-Pflichtspiel für sich entscheiden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgt uns


Links