· 

Jahres-hauptversammlung der Ice Aliens ohne Überraschungen

Am gestrigen Abend fand im Ratinger Brauhaus die diesjährige Jahreshauptversammlung der Ratinger Ice Aliens statt. Die Veranstaltung verlief ohne Überraschungen.

 

Zunächst berichtete man über sportliche Situation der vergangenen Saison. Erfreulich, auch in diesem Jahr werden die Ratinger Jugendteams ins allen Altersklassen antreten lassen. Zudem werden die Damen der Ice Aliens nach ihrem zweiten Aufstieg in Folge in dieser Spielzeit in der 2. Liga Nord antreten. 

Einzig eine 1b Mannschaft wurde nach intensiver Überlegungen nicht gestellt. 

 

Das ausgegebene Saisonziel für die erste Mannschaft um Neutrainer Andrej Fuchs ist es din Teilnahme an den PrePlayOffs zu sichern. 

 

Rainer Merkelbach, Kassenwart der Aliens bestätigte dem Verein ein finanziell solides Grundgerüst, trotz Einbußen bei den Zuschauereinnahmen. Mit dem neuen Hauptsponsor, VW Gottfried Schulz aus Mettmann konnte der Verein vom Sandbach zusätzlich noch einen starken Partner dazugewinnen.

 

Gewählt wurde am natürlich turnusmäßig auch noch:

Wilfried Tusch wurde weiter als Sportobmann bestätigt, ebenso die Beisitzer Thomas Lerschmacher und Jörg Nierhaus. Auch die bisherige stellvertrende Jugendobfrau des Nachwuchsbereiches, Anita Scholl, wird zukünftig als Beisitzerin fungieren. 

Frank Scholl wird weiterhin den Vorsitz des Verwaltungsrates übernehmen.

Alle Kandidaten wurden einstimmig gewählt. 

Nach wie vor bleibt der Posten des Vorstandsvorsitzenden vakant bei den Ice Aliens. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgt uns


Links