· 

Kobras und Ice Dragons empfangen Oberligisten

Nachdem am vergangenem Wochenende nun alle Regionalligisten in die aktive Vorbereitung gestartet sind, geht es bereits am Dienstag für die Kobras aus Dinslaken und den RegioWest-Meister aus Herford weiter.

 

Giftschlangen erwarten die Füchse.
Um 19:00 empfängt das Team von Milan Vanek in der heimischen Schlangengrube den Oberligisten aus Duisburg. 
Im Vergleich zu den Dinslakenern stecken die Füchse nach bereits 5 absolvierten Spielen mitten in ihrer Vorbereitung. 
Die Kobras hingegen standen am Sonntag zum ersten Mal wieder in einem Spiel auf dem Eis. (Wir berichteten)

Ice Dragons und Indians gemeinsam für den guten Zweck.

Eine Stunde später geht es auch „Im kleinen Felde“ in Herford wieder auf‘s Eis, wenn das Team von Trainer Jeff Job auf den Oberligisten der Indians aus Hannover trifft.

Beide Mannschaften möchten dieses Spiel dem guten Zweck widmen. 

Nachdem am 12. Juni diesen Jahres der erst 26 Jahre junge Herforder Stürmer Alexander Seel bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben kam, vereinbarte man dass sämtliche Einnahmen dieses Aufeinandertreffens zu Gunsten von Unfallopfern und deren Familien gespendet werden.

Die Vereine hoffen, dass möglichst viele Menschen den in die Eissporthalle finden werden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgt uns