· 

Ice Dragons verpflichten weiteren Oberligaspieler

Damian Martin wechselt in die Drachenhöhle.

 

Die Ice Dragons verstärken sich mit einem weiteren erfahrenen Oberligaspieler. Von den Hannover Scorpions wechselt Damian Martin in die Drachenhöhle. „Eine ganz wichtige Verstärkung für uns! Von Damian erhoffen wir uns mehr Sicherheit in der Verteidigung. Er kann ein Spiel lesen und es von hinten antreiben“, so Teammanager Tobias Schumacher über den Neu-Drachen. 

 

In der vergangenen Saison spielte Martin zunächst noch für den EHC Waldkraiburg, wechselte dann aber zu den Skorpionen aus Hannover. In seinen insgesamt 56 Oberliga-Einsätzen in der abgelaufenen Spielzeit konnte der 29jährige Wolfsburger 1 Treffer selbst erzielen und bereitete 12 Tore vor. 

Zuvor sammelte der Verteidiger Oberligaerfahrungen in Leipzig, Halle und beim damaligen EHC Dortmund. In der Saison 2008/2009 konnte Martin sogar 13 DEL-Einsätze für die Grizzlys Wolfsburg verbuchen. 

Trainer Jeff Job erhält also einen weiteren Spieler mit sehr viel Erfahrung. 

 

„Ich freue mich das es geklappt hat. Neue Liga, neue Mannschaft, neue Fans und neue Herausforderungen - ich möchte für das Team den maximalen Erfolg haben“, so Martin.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgt uns


Links