· 

Auch Sven Schlicht bleibt in der Bärenhöhle

Nachdem sein Zwillingsbruder Daniel bereits beim EHC Neuwied verlängert hat, tut es ihm sein Bruder gleich und bleibt dem Club für 2 weitere Spielzeiten erhalten. 
Sven Schlicht zählt zu den dienstältesten Spielern im EHC-Dress. Er stieß bereits in der Oberligasaison 2014/2015 zu den Bären entwickelte sich sehr schnell zum Führungsspieler. 

„Sven ist auf und neben dem Eis unfassbar wichtig für unsere Mannschaft. Ein Spieler wie ihn wünscht sich jeder Trainer - aber nur im eigenen  Team. Wenn ein Spieler so lange einem Verein die Treue hält, ist das ein klares Bekenntnis“, so Teammanager Carsten Billigmann über den 27 jährigen Gießener.
Foto: EHC Neuwied
Foto: EHC Neuwied

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgt uns


Links