· 

Jungstürmer Maximilian Herz wechselt in die Bärenhöhle

Der 19 Jahre alte Maximilian Herz wird in der kommenden Spielzeit das Trikot des Landshuter Nachwuchses gegen das Jersey der Bären aus Neuwied eintauschen. 
Der in Brühl geborene Herz hat seine Eishockeywurzeln in Bremerhaven und absolvierte in der Jugend 50 DNL Spiele für Düsseldorf und Rosenheim. 

„Mit Maximilian Herz freuen wir uns auf einen Spieler, der auch in der vorderen Reihe eingesetzt werden kann und für den die Regionalliga nicht das Ende der Fahnenstange sein wird“, äußert sich Bärenmanager Carsten Billigmann zur Verpflichtung.
„Es entspricht nicht unserer Philosophie, dass diese Talente nur auf dem Spielberichtsbogen stehen, die Bank drücken und keine Einsatzzeiten erhalten“, so Billigmann weiter. 

Der Youngster selbst ist ebenfalls voller Vorfreude auf sein neues Team und das Umfeld und erklärt ehrgeizig: „Ich werde alles tun, um eine Verstärkung für die Mannschaft zu sein und freu mich auf eine erfolgreiche, gute Saison bei einem super organisierten Verein mit einer Fankultur, die mich fasziniert.“

Damit haben die Bären aktuell einen 13 Mann starken Kader für die neue Saison:

Tor: Felix Köllejan, Justin Schrörs
Abwehr: Dennis Schlicht, Christian Neumann, Daniel Pering, Frederic Hellmann, Maik Klingsporn
Sturm: Kevin Wilson, Tobias Etzel, Stephan Fröhlich, Schahab Aminikia, Maximilian Wasser, Maximilian Herz
Foto: Reinhard Elsner
Foto: Reinhard Elsner

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgt uns


Links