· 

Tim Stenger heuert bei den Rockets an

Vier Tage nachdem die Ice Dragons den Weggang Stengers bekannt gaben ist nun klar wohin der weitere Weg des 23 jährigen Goalies führt. Der gebürtige Aschaffenburger wird ab der neuen Spielzeitzusammen mit Jan Guryca die Goaliereihe der Rockets Diez/Limburg komplettieren. 
„Zwei Mal in Folge Meister zu werden ist schön, aber drei Mal wäre noch schöner. Und genau dafür komme ich jetzt zur EGDL“, so Stenger.

Auch mit seiner Rolle als Backup für den DEL 2 erfahrenen Guryca kann der junge Goalie gut leben und freut sich darauf vom erfahrenerem Mitspieler einiges lernen zu können. „Wer mich kennt, der weiß, dass ich ein absoluter Teamplayer bin. Es ist nicht entscheidend, ob ich spiele oder nicht, sondern was das Beste für die Mannschaft ist. Einen solchen Menschen und Sportler wie Jan Guryca vor sich zu haben pusht mich nur noch mehr. Ich werde viel von ihm lernen können, kenne aber auch meine Rolle als Konkurrent. Auf dem Papier ist Jan die logische Nummer eins, aber ich werde ein starker Rückhalt sein für das Team. Die Mannschaft und die Fans sollen wissen und spüren: Wir haben zwei starke Goalies. Und egal, wer da im Tor steht, wir müssen uns keine Sorgen machen.“
Foto: Herforder EV
Foto: Herforder EV

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgt uns


Links