· 

Aminikia und Ackers gehen, Bineschpayouh und Gebel bleiben, Jansen kommt endgültig

Der Kader der 1. Mannschaft in Neuss nimmt weitere Formen an. 

Nachdem man mit Daniel Benske ein Neusser Urgestein als Headcoach engagieren konnte, basteln die Löwen an ihrem Kader für die neue Spielzeit.


Stürmer Schahab Aminikia und Verteiler Gerit Ackers werden in der neuen Spielzeit nicht mehr das Jersey des NEV tragen.

Beide Spieler verlassen auf eigenen Wunsch, vor allem aus beruflichen Gründen, den Verein.


Angreifer David Bineschpayouh und Defenser Paul Gebel hingegen gaben den Löwen grünes Licht für die neue Spielzeit. 


Der bisher von den Krefeld Pinguinen ausgeliehene U20 Goalie Tjaard Jansen wird ab der kommenden Spielzeit ebenfalls fest zum Kader der 1. Mannschaft aus Neuss gehören.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0