· 

Belohnt sich Herne für die bisherige Playoffleistung?

Nach 2 Sweeps in Folge gegen die Mannschaften aus dem Süden, Regensburg (1:5/6:1/3:4) und Peiting (4:5/4:3/4:6) steht das Team von Danny Albrecht bekanntermaßen im Halbfinale der Oberliga-Playoffs.

Vielleicht etwas überraschend, aber absolut verdient.

Kein geringerer, als der Hauptrundenmeister, die Tillburg Trappers, sind der Gegner.

Der Herner EV fürhte bereits mit 2:0 in der Serie, doch gelang es den Niederländern auszugleichen und so heißt es heute Abend siegen oder fliegen für beide Teams.

Wir sind gespannt, ob die Trappers den psychologischen Vorteil aufgrund des Serienausgleiches auf Ihrer Seite haben, oder ob die Herner Playoff Monster noch einmal über ihre Grenzen gehen können und tatsächlich ins diesjährige Finale gegen den EV Landshut einziehen.

Als NRW Team, wünschen wir den Hernern natürlich einen Sieg!

 

*Bild Herner EV

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folgt uns


Links